Elternbrief an alle LEG

Schulleitung

 

Erlangen, 17.12.18

 

 

Sehr geehrte Eltern,

 

auch in diesem Schuljahr erhalten die Schülerinnen und Schüler der ersten bis dritten Jahrgangsstufen keine Zwischenzeugnisse, sondern die Lehrkräfte führen mit dem Kind und Ihnen ein Lernentwicklungsgespräch über die Leistungen des vergangenen Halbjahres.

 

Themen des Gesprächs sind

•       Lern- und Arbeitsverhalten

•       Verhalten in der Gemeinschaft

•       Rückmeldung zu den Fächern

 

Am Ende des Gesprächs steht eine individuelle Zielvereinbarung.

 

Die Lernentwicklungsgespräche finden vom 07.01.2019 bis 21.02.2019 statt. Die Klassenlehrkräfte werden mit Ihnen  einen Gesprächstermin vereinbaren, den Sie gemeinsam mit Ihrem Kind wahrnehmen. Das Gespräch dauert max. 30 Minuten.

 

Als Gesprächsgrundlage dient ein Beobachtungsbogen der Lehrkraft. Eine Kopie des ausgefüllten Beobachtungsbogens kommt anstelle des Zwischenzeugnisses zu den Schülerunterlagen. Das Original bekommt ihr Kind am 15.02.2019 ausgehändigt. Am letzten Schultag im Juli erhalten die Kinder die Jahreszeugnisse wie bisher.

 

Wenn Sie anstelle des Lernentwicklungsgesprächs ein Zwischenzeugnis wünschen, stellen Sie bitte einen formlosen schriftlichen Antrag bis spätestens Freitag, 21.12.18 an die Lehrkraft.

 

Weitere Informationen zum Lernentwicklungsgespräch finden Sie auf unserer Homepage www.adalbert-stifter-grundschule.de

 

 

 

Am Freitag, 21.12.2018 endet der Unterricht um 11.20 Uhr. Die anschließende Betreuung der Kinder erfolgt in der Mibe entsprechend Ihrer Anmeldung.

 

 

 

Kollegium und Schulleitung wünschen Ihnen und Ihren Familien

und alles Gute für das neue Jahr !