Schulprofil

Die Adalbert-Stifter-Grundschule ist die größte Grundschule in Erlangen und hat derzeit 481 Schülerinnen und Schüler in 21 Klassen. Die 1. bis 3. Jahrgangsstufe ist fünfzügig, in der 4. Jahrgangsstufe gibt es 6 Klassen. Die Schule liegt im Osten der Stadt Erlangen und wird von Schülerinnen und Schülern aus den Stadttteilen Sieglitzhof, dem Röthelheimpark, der Buckenhofer Siedlung, dem Gebiet nördlich der Drausnickstraße sowie der Gemeinde Buckenhof besucht. Sachaufwandsträger der Schule ist die Stadt Erlangen.

An unserer Schule unterrichten 21 Lehrerinnen als Klassenleiterinnen sowie 11Lehrkräfte ohne Klassenführung und eine Förderlehrerin. Als Fachlehrer sind bei uns
5 Kolleginnen und Kollegen im WG-Bereich tätig sowie 4 Religionspädagogen. In diesem Schuljahr werden wir zusätzlich von 3 Teamlehrkräften unterstützt. Weiterhin absolvieren an unserer Schule zwei junge Erwachsene ihr Freiwilliges Soziales Jahr. Neu in diesem Schuljahr wurde die Stelle einer Schulsozialpädagogin besetzt.

Die Gesamtleitung der Schule liegt bei der Rektorin Beate Kuen und ihrer Konrektorin Birgit Lange. Die Schulleitung überträgt einzelnen Kolleginnen und Kollegen in enger Kooperation die Zuständigkeit einzelner Teilbereiche der pädagogischen Arbeit.

Die Größe der Schule, der zu Grunde liegende Qualitätsanspruch sowie der Bayerische Lehrplan PLUS mit seinen jahrgangsübergreifenden Kompetenzen erfordern eine enge und koordinierte Zusammenarbeit aller Kolleginnen und Kollegen. In regelmäßig stattfindenden Jahrgangsstufenkonferenzen werden die Themen des Lehrplans gemeinsam besprochen sowie das Anforderungsniveau der Leistungsfeststellungen festgelegt.

Die Adalbert-Stifter-Grundschule kooperiert mit 18 Kindertagesstätten unterschiedlichster Träger sowie 5 Horten. So finden an der Schule jedes Jahr Deutsch-Vorkurse für Vorschulkinder mit geringen Deutschkenntnissen statt. Ebenso werden die Informationsabende zur Einschulung und zum Übertritt an weiterführende Schulen gemeinsam mit anderen Institutionen aus dem Bildungsbereich (Kita, Gymnasium, Realschule, Mittelschule, Wirtschaftsschule, etc.) gestaltet und durchgeführt. Die Zusammenarbeit mit dem schulpsychologischen Dienst sowie außerschulischen Beratungsstellen ist selbstverständlich.

Seit dem Schuljahr 2012/13 gibt es an der Adalbert-Stifter-Grundschule in jeder Jahrgangsstufe 2 gebundene Ganztagsklassen. Die Ganztagsklassen beginnen immer mit der 1. Jahrgangsstufe und werden dann die gesamte Grundschulzeit als Ganztagsklassen weitergeführt. Der Einstieg in die Ganztagsklasse ist jederzeit möglich, sofern die zulässige Schülerhöchstzahl nicht überschritten wird. Die Arche gGmbH – Kinderarche als freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe ist unser Kooperationspartner in der Ganztagsschule. Weitere Kooperationspartner sind die Volkshochschule sowie die Städtische Sing – und Musikschule, das Französische Institut der Stadt Erlangen und verschiedene Sportvereine.

 

Weiterhin gibt es an der Adalbert-Stifter-Grundschule seit 1994 eine Mittagsbetreuung (MiBe). Sie wird noch in privater Trägerschaft als Verein geführt. Die MiBe stellt ein alternatives Betreuungsangebot zum Hort dar und ermöglicht eine Betreuung der Schülerinnen und Schüler unmittelbar nach dem Unterricht bis zum Nachmittag.

An der Adalbert-Stifter-Grundschule gibt es 12 gewählte Elternbeiräte, die im regelmäßigen Austausch mit der Schulleitung stehen und gemeinsam Entscheidungen treffen. Der Elternbeirat ist das Bindeglied zwischen Schule und Eltern. Die Aufgaben und Rechte des Elternbeirats sind gesetzlich geregelt. Er wirkt bei allen Angelegenheiten, die für die Schule von Bedeutung mit, beratend mit. Zudem werden in jeder Klasse Klassenelternsprecher gewählt, die vor allem mit den Klassenlehrern eng zusammenarbeiten.

Der Förderverein der Adalbert-Stifter-Grundschule F.A.S.S. wurde bereits 1970 gegründet. Seine Ziele sind: die Ausstattung der Schule zu verbessern, Projekte der Schule finanziell zu unterstützen, einen Frühjahr- und Herbstbazar für die Eltern unserer Schule zu organisieren sowie unser Sommerfest mit leckeren Speisen und Getränken zu versorgen. 

 

 

Top